top of page

Kandidatenvorstellung: Paul Friedrich

Der Jugendbeirat wird neu gewählt, Paul tritt erneut an. Hier stellt er sich vor:


2020 war ich der Initiator des Jugendbeirates und durfte diesen die letzten beiden Jahre leiten. Nicht nur hat mir das besonders viel Spaß bereitet, in dieser Zeit konnte ich mit unserem Team auch schon einiges realisieren, z.B. die Anschaffung von Hygienespendern, eine Reise in unsere Partnergemeinde nach Frankreich, eine Veranstaltung zur Bürgermeisterwahl, die Gründung des DVBJ und fast 400 Stimmen für Vote16. In den nächsten beiden Jahren möchte ich weiterhin der Jugend eine Stimme geben, Tutzing jugendfreundlicher machen und mich insbesondere dafür einsetzen, ein Jugendzentrum zu schaffen, Jugend-Checks für Entscheidungen des Gemeinderats einführen und die Städtepartnerschaft verjüngen. Ich studiere Jura an der LMU, arbeite ich an einem Lehrstuhl für Strafrecht an der LMU und bin Stipendiat der Friedrich-Naumann-Stiftung. In meiner Freizeit engagiere ich mich zudem bei der Freiwilligen Feuerwehr.

6 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page